Ferienwohnungen Grüntenblick

Familiäre und gemütliche Atmosphäre inmitten von Oberstdorf

Klausen
Glitzernde Weiden, verschneite Hüttendächer, weiße Baumkronen und angezuckerte Berggipfel, soweit das Auge reicht.

Winter in Oberstdorf

Hat der Winter im Allgäu Einzug gehalten, verwandelt sich die Landschaft in ein wahres Wintermärchen. Glitzernde Weiden, verschneite Hüttendächer, weiße Baumkronen und angezuckerte Berggipfel, soweit das Auge reicht. Spätestens dann schlägt jedes Winterherz höher, denn die Möglichkeiten den Allgäuer Winter in all seinen Seiten zu erleben, sind unendlich.

und Sie können live dabei sein

Wettkämpfe / Events in Oberstdorf

Oberstdorf ist der Austragungsort vieler bedeutender Wintersportwettkämpfe:
Skispringen ( Vier Schanzen Tournee )
Skifliegen ( Weltcup )
Langlaufen ( Tour de Ski )
Lassen Sie sich von den Sportlern insperieren und motivieren, oder sehen Sie einfach den Sportlern bei Ihren Spitzenleitungen in der zauberhaften Winterlandschaft zu.

Vierschanzentournee in Oberstdorf
Langlaufen
Skifahren, Snowboarden, Skitouren, Langlaufen, Skating und Rodeln

Wintersport in Oberstdorf

Nirgends ist man dem Winter so nah wie im Allgäu. Tiefverschneite, sich nahezu in die Endlosigkeit verlaufende, glitzernde Weiten, sich aneinanderschmiegende Tannen mit weißem Kleid und vereinzelte Hütten als einziger Hinweis darauf, dass es doch noch Leben in diesem einzigartigen Winterwunderland zu geben scheint.

In Oberstdorf gibt es Loipen für Jeden. Für den Ungeübten rund ums Dorf oder das Langlaufzentrum um sich und sein Material mal richtig zu testen. Ihre Ausdauer können Sie bei einer großen Dorf- oder Tälertour ausprobieren.
Die Einsamkeit und die Natur in vollen Zügen genießen können Sie im Rohrmoos in traumhafter verschneiter Winterlandschaft.

Der Berg ruft

Auf die Piste

Und Sie? Sie sind mittendrin. Finden Sie Ihre Spur auf den vielseitigen, sich durch die unberührte Natur schlängelnden Loipen oder stürzen Sie sich ins Skivergnügen auf kilometerweiten, perfekt präparierten Pisten.
Freuen Sie sich auf 130 Pistenkilometer in Deutschlands größtem Skigebiet
Ob Anfänger oder heißblütiger Profi – so unterschiedlich Ihre Bedürfnisse, so unterschiedlich die Ski- und Langlaufgebiete. Finden Sie Ihre eigene Spur und erleben Sie Ihre perfekten Wintersport-Momente im Allgäu.

Gipfelabfahrt am Nebelhorn
Aufstieg zur Gaisalpe
Wander kann man auch im Winter

Winterwandern in Oberstdorf

Den idyllischen Frieden verschneiter Wälder und die erhabene Kraft der Allgäuer Berge zu Fuß beim Winterwandern in Oberstdorf entdecken. Unsere unberührte Schneelandschaft, magisch wirkende Wanderwege oder romantische Wintertouren bieten ein sinnliches Kontrastprogramm zum hektischen Leben der Skipisten.
Mit 140 präparierten Kilometern verfügt Oberstdorf über eines der größten Winterwanderwegenetze alpenweit.
Wer ein Wandersmann ist, den kann Wetter nichts anhaben. Die richtigen Schuhe, Stöcke und Kleidung sorgen dafür, dass man die zauberhafte Landschaft im Winter genießen kann.
Vermissen Sie das Gefühl, von frischer Höhenluft an der Nase gekitzelt zu werden? Verständlich, denn wer verzichtet freiwillig auf den sagenhaft-verschneiten Gipfelblick in 2000 Meter Höhe. Dank Bergbahnen von Nebelhorn, Fellhorn und Söllereck müssen Sie das auch nicht, denn die bringen Sie auch an verschneiten Tagen zu den schönsten alpinen Winterwanderwegen.
Wer die goldene Mitte bevorzugt, der läuft durch tief verschneite Bergwälder oder an sonnigen Winterhängen entlang bis hinunter nach Oberstdorf.
Im Tal bilden abwechslungsreiche und vielfältige Winterwanderwege der sonnenverwöhnten und schneereichen Seitentäler ein wahres Winterwunderland für Wanderer.